Die nächste foodXchange am Samstag 04.10 beim Stadt Land Food Festival der Markthalle Neun

Unsere nächste foodXchange ist ein Teil des wunderbaren Stadt Land Food Festivals der Markthalle Neun http://www.stadtlandfood.com/

Am Samstag den 04. Oktober um 15:00 Uhr treffen wir uns bei unseren Freundinnen von den Culinary Misfits http://www.culinarymisfits.de/in ihren neuen wunderschönen Räumlichkeiten

und tauschen selbst gemachte und selbst geerntete Lebensmittel
https://www.facebook.com/events/1526352664246041/

Das MiSfiTs Ladencafé & die kulinarische Werkstatt befinden sich in der Manteuffelstraße 19 in Kreuzberg.

Unser Thema ist passen zur Saison Erntedank! Wir freuen uns daher besonders auf regionale Rezepte und Zutaten.

Special Summer Picknick foodXchange am So 10.08 um 13:00 Uhr


Am Sonntag starten wir eine ganz besondere foodXchange: unsere Picknick Edition ist zu Gast bei Little Wood.

Und was ist Little Wood? Ein temporärer Garten in der Mitte von Berlin. Ein Experiment zur sinnlichen Erfahrung urbaner Natur. Und wir sind ein Teil davon! Wir freuen uns sehr! Weil es das erste Mal ist, dass wir ein foodXchange Picknick organisieren, haben wir uns mal so grob überlegt, wie es funktionieren könnte.

Herausgekommen sind die GOLDEN PICKNICKXCHANGE RULES:

Wer oder was ist Little Wood? Wo finde ich es?
Alle Informationen, Anfahrt und mehr Programm findet ihr hier: http://www.littlewoodberlin.org/

Und was läuft diesmal anders?
Bei unseren Abendterminen in der Markthalle, treffen wir uns, bieten unsere selbst gemachten oder selbst geernteten Lebensmittel zum Probieren an, tauschen was uns schmeckt und dann gehen wir mit gefüllten Körben nach Hause. Dieses Mal wollen wir aber tauschen und dann gemeinsam mit euch essen. Picknick-Style!

Was bleibt gleich?
Oberstes Gebot: Gekauftes gilt nicht, Kaufen geht nicht. Selbst gekocht, gebacken oder geerntet ist das Motto! Mitgebrachtes wird erst probiert und dann getauscht.

Was soll man denn zum Tauschen mitbringen?
Normalerweise haben wir ja immer viel Eingemachtes in Gläsern, weil es länger haltbar ist.
Dieses Mal könnt ihr alles mitbringen, was ihr selbst gemacht habt und selber gerne picknicken würdet. Es sollte halt einfach zu Essen sein. Sandwiches, Kuchen, Aufstriche, Brötchen, Salate, Kimchi, Pickles….. Und was zu trinken! Limonade, Eistee etc..
Habt ihr einen Garten? Dann auch Obst, Beeren, Gemüse..

Was braucht man noch?
Bitte denkt dran euch Teller, Messer, Gabel und Gläser/Becher mitzubringen. Macht euch auch Gedanken darüber wie ihr eure Speisen verteilen wollt: in Serviette? Tütchen, Schälchen? Ein Löffel Salat auf einen dargereichten Teller oder ein Klecks Aufstrich aufs Brot?
BITTE SOWENIG MÜLL wie möglich! Müll wieder mit nach Hause nehmen!

Was ist da?
Tische auf denen wir unsere mitgebrachten Speisen anbieten können. Ein Kiosk zur Getränkeversorgung, falls die mitgebrachten nicht reichen. Und GartenInstallationen! Und nette Menschen! Und last but not least ein tolles Projekt: http://www.littlewoodberlin.org/

An was muss man noch denken?
An Sonnenhüte, an viel Spaß und ein paar Wespen. An einen kleinen Regenschauer, an einen Schattenspender und ein dickes Kissen für den Mittagsschlaf. Ach und Picknickdecken nicht vergessen.

Wann geht es los?
Am besten Ihr seid zwischen 13:00 Uhr und 14:00 Uhr da, um eure Picknick zu ertauschen. Aber ihr könnt natürlich auch später kommen und frische Muffins mitbringen. Aber wann und was und wie viel zum Tauschen da ist, dass bestimmt eigentlich alleine ihr! Wir freuen uns auf Euch! JA ES WIRD TOLL!

Kopenhagen meets Berlin! Bei der nächsten foodXchange am 29.01

IMG_1616

Ist das toll? Wir haben die Schüler der supercoolen Kopenhagener Hochschule für Essgenuss zu Besuch. http://www.madakademiet.dk/

Zur foodXchange in der Cooks Connection, dem neuen Kulinarischen Showroom in Berlin, bringen 30!!! Schüler ihre extra dafür selbstgekochten Lebensmittel mit!!

Wir hoffen natürlich auf zahlreiche Berliner foodXchangerInnen damit richtig gut getauscht werden kann!!

Kommt zahlreich!
Am Mittwoch den 29.01 in die
http://www.cooksconnection.de/

Ab 17:00 Uhr ist Aufbau, ab 18:00 Uhr ist Tauschstart!

Cooksconnection – Kulinarischer Showroom
Sophie-Charlotten-Straße 50
D-14059 Berlin

Happy Tauschen! FoodXchange am Mittwoch 27.11.


Die Tauschfreuden gehen weiter! Seid ihr bereit? Saure Gurken gegen Likör, Konfitüre gegen Schokolade, Bonbons gegen Gewürze, Brot gegen Saure Gurken……

Am Mittwoch den 27.11 treffen wir uns wieder in der Markthalle Neun:

Ab 17:00 Uhr ist Aufbau. Ihr kommt mit euren Produkten, meldet euch bei uns an, zahlt den Beitrag von 5€ bekommt eure Tauschkarten, baut alles auf einem Tisch auf und bereitet Häppchen oder Proben vor.
Um 18:00 Uhr geht es los. Jetzt wird probiert, verglichen und geboten. Eine Stunde lang. Dein Tischnachbar hat leckeren Erdbeerlikör gemacht? Dann trag in seine Tauschkarte ein, wie viele von deinen Konfitüregläsern du ihm für eine Flasche bietest. Am Ende kann er entscheiden, welche Tauschangebote auf seiner Tauschkarte er annimmt.
Ab 19:00 Uhr wird getauscht!

Hier sind die Golden Rules:https://foodxchangeberlin.wordpress.com/2013/09/09/foodxchange-berlin-the-golden-rules/

Tausch Dich glücklich: Die nächste foodXchange am Mi. den 30.10

IMG_1879

Der neue Termin zum Tauschen eurer selbst gemachten oder selbst geernteten Lebensmittel ist am Mittwoch den 30.10 2014. Wir treffen uns wieder in der Markthalle Neun in Kreuzberg.
Ab 17:00 Uhr ist Anmeldung und Aufbau. Bitte denkt an die 5€ Tauschbeitrag. Ab 18:00 Uhr ist Zeit zum Probieren und Anbieten, dazu bekommt ihr von uns praktische Tauschkarten. Ab 19:00 Uhr wird getauscht was das Zeug hält und der Vorrat hergibt!

Am Besten ihr lest noch mal unsere Golden Rules, da steht alles drin:
https://foodxchangeberlin.wordpress.com/2013/09/09/foodxchange-berlin-the-golden-rules/

Sprecht alle euren foodbegeisterten Freunde an! Je mehr mitmachen, desto leckerer wird es!!